Wieder Gottesdienste in eigenen Räumen Foto: privat

Eineinhalb Jahre ist es her, dass das ehemalige Gemeindezentrum an der Färbertraße in Lanstrop entwidmet wurde. Mit Spannung beobachteten die Ev. Gemeindemitglieder seitdem den Fortschritt des geplanten Kindergartenneubaus, in dem auch für die Gemeindearbeit vor Ort neue Räume entstehen sollten.

Pünktlich zum ersten Advent war es nun endlich soweit! Mit einem feierlichen Gottesdienst konnten die Räumlichkeiten an der Gürtlerstraße 15 eingeweiht werden. Die Einrichtung überrascht mit Altem und Neuem: So erinnern ein Bild mit Teilen eines Glasfensters und die versilberte Taufschale an das ehemalige Gemeindezentrum, während Altar und Kanzelpult neu gestaltet wurden. Neue Sitzmöbel und eine neue Küche fügen sich damit zu einem schönen und einladenden Ganzen.