Über uns:

 

Der 13. Mai 1906 gilt als Gründungstag der heutigen Männerarbeit in der Gemeinde Husen-Kurl. Damals als Evangelischer Arbeiter - Verein gegründet, besteht sie bis heute und will heute wie damals ein Ort für Männer in der Gemeinde sein. Natürlich haben sich in der mehr als 100-jährigen Geschichte die Aufgaben und Aktionen verändert.

Die Angebote der Männerarbeit sind offen. Sie veranstaltet mehrere Themenabende im Jahr, lädt ein zum lockeren Treffen zum Stammtisch am jeweils letzten Freitag im Monat. Wöchentlich trifft sich die Männergymnastikgruppe. Die Mitglieder der Männerarbeit unterstützen die Arbeit der Kirchengemeinde, insbesondere  die Veranstaltungen des Gemeindebezirks Husen.

In Kooperation mit der Männerarbeit der Landeskirche veranstaltet die Männerarbeit Vater-Kind-Wochenenden.

Am 3. Sonntag im Oktober lädt die Männerarbeit zum Männersonntag zum Jahresthema der Männerarbeit der Evangelischen Kirche in Deutschland in die Husener Kirche ein.

Sie veranstaltet mit den Kolpingfamilien der katholischen Schwestergemeinden im jährlichen Wechsel eine ökumenische Wanderung und eine ökumenische Agapefeier.

 

Ansprechpartner:

Heinz Pöpping, 0231/28 38 63

(Vorsitzender)

 

Horst Hiddemann 0231/ 28 39 12

(Zeltwart)

 

Peter Theunissen 0231/ 28 56 38

(Männergymnastik)

Jahresprogramm